Tagebuch: Wechsel zu yallo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Nicht wirklich, das Online-Management behauptet noch immer meine ID sei abgelaufen und ich müsse mit einer Neuen registrieren (können's bis 2026 warten, vorher lös' ich noch keine neue ID!)...

      Ansonsten zähl' ich die Tage bis ich wegportieren kann, auch wenn an und für sich alles "normal" läuft...

      Einziger Kritikpunkt:
      ich war neulich im Krankenhaus, und hab dabei festgestellt, das an jener Ecke in Kreuzlingen das Netz so ausgelastet ist, das ich lediglich E-Mails abrufen konnte (mein schöner Plan Wilmaa zu nutzen fiel in's Wasser ;) - aber das kann man Yallo nicht anlasten...