Spotify & Zattoo

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Spotify & Zattoo

      Hallo zusammen

      Wie ihr in meinem anderen Beitrag nachlesen könnt, bin ich auf dem Weg von Swisscom zu Salt. Nun habe ich ja bereits Zugriff auf das Salt Kundencenter. Dort kann man unter Konfiguration Spotify Premium und Zattoo HiQ aktivieren.

      Wenn ich es richtig sehe gibt es für Spotify keinen Vorteile. Preis ist genau gleich bei Salt wie bei Spotify selber.
      Bei Zatoo HiQ kostet es bei Salt 6 Fr pro Monat und bei Zattoo selber 5.42 Fr. (jährlich) bis 8 Fr. (monatlich).

      Nun meine Frage ist wo genau die Vorteile liegen?
      Hauptnummer: iPhone SE 128 GB Silver; iOS 12 [Salt. Plus Swiss]
      Ersatzhandy: Nokia 5 DUAL SIM 16 + 32 GB; Android 9 [MBudget Prepaid + yesss!]
    • Bis auf das, dass du die Abos jeweils monatlich via Telefonrechnung bezahlen kasst und bei Zattoo HiQ 2 Fr. pro Monat sparst, gibt es eigentlich keine Vorteile (ausser das tolle Salt. Kontrollcenter ist für dich ein Vorteil *grins*).
      Früher hattest du bei Orange Young Abos 1 Jahr gratis Spotify. Dann waren es 6 Monate. Jetzt kriegste gar nix mehr ;).
      [Insert Signature here]
    • Danke dir für die Info. Das es mal eine gratis Möglichkeit gab für Spotify war mir bekannt. Aber in diesem Fall kann man das ganze, wenn man es braucht, ohne Nachteile direkt bei den jeweiligen Diensten bestellen.

      Wie sieht es mit dem Datenverbrauch aus? Wird dieser verrechnet oder nicht?
      Hauptnummer: iPhone SE 128 GB Silver; iOS 12 [Salt. Plus Swiss]
      Ersatzhandy: Nokia 5 DUAL SIM 16 + 32 GB; Android 9 [MBudget Prepaid + yesss!]
    • Für viele könnte auch Zattoo HD eine Alternative sein, der Leistungsumfang ist kleiner als bei Zattoo HIQ, dafür ist es im Plus Swiss Abo kostenlos enthalten.

      Wenn du ein Abo mit beschränkter Datenkontingent hast und die Option (sowohl Spotify wie auch Zattoo) über Salt bestellst sollte der Datenverkehr nicht in Abzug von deinem Datenvolumen gebracht werden.

      Bei den Young Abos ist dies noch etwas speziel, da dort beim Aufbrauchen der Datenvolumens gedrosselt wird. Das bedeutet, dass ab dem Zeitpunkt, an welchem das Volumen (1GB) aufgebraucht wurde auf 56K gedrosselt wird. Daher werden ab diesem Zeitpunkt auch Spotif und Zatoo auf 56K gedrosselt und zumindest Zattoo wird dadruch unbrauchbar.
    • Was ist den der Unterschied zwischen Zattoo Free - Zattoo HD und Zattoo HiQ? Auf der Homepage von Zattoo finde man nur den Unterschied zwischen Free und HiQ...

      Ist das Datenvolumen bei diesen Diensten nur inkl. wenn man es über Salt bestellt? (Spielt bei mir keine Rolla da alles inkl.)
      Hauptnummer: iPhone SE 128 GB Silver; iOS 12 [Salt. Plus Swiss]
      Ersatzhandy: Nokia 5 DUAL SIM 16 + 32 GB; Android 9 [MBudget Prepaid + yesss!]
    • Meines Wissens sehen die Angebote so aus:

      Zattoo Free -> Basisdienst, keine HD Sender / Aufnahmen
      Zattoo HD -> Scheint mir ein Goodie von Salt. zu sein. Sender in HD verfügbar, werbefrei, 20 Aufnahmen möglich mit 30 Tagen Vorhaltezeit, kein Replay-TV, keine Livepause
      Zattoo HiQ -> Offizielles Angebot, über 60 Sender in HD, bis zu 250 Aufnahmen, 7 Tage Replay TV, Werbefrei, Livepause
      [Insert Signature here]
    • Jupp


      kann gut sein dass ich dass früher (zu Orange-Zeiten) mal irgendwie konfiguriert habe ... aber dann sollte es doch irgendwo stehen - oder nicht?

      NACHTRAG: Tatsächlich unter Zattoo zeigt es mir das an ... "Bezahlt 08. Juni 2013 Salt Zattoo HD" ... bei Salt nixmehr ... wird wohl "normal" sein
      iPhone SE / Sunrise Freedom super max inkl. share data (qoqa) (ehemals Salt 1999 - 2016)
      TP-LINK WLAN-Router M7350 4G/LTE
      iPadmini ohne SIM
      Mykronoz ZeTime
    • AluBook schrieb:

      @phisch Schaut bei mir genau so aus wie bei dir nachdem ich es konfiguriert habe, scheint wirklich normal zu sein, wenn auch etwas verwierend 8|
      "Salt.-Normal" halt ...

      noch verwirrender ist, dass ich das schon vor einiger Zeit konfiguriert haben muss ... und dass es am 8. Juni 2013 Salt. gar noch nicht gab ... da war es ja noch Orange ...
      iPhone SE / Sunrise Freedom super max inkl. share data (qoqa) (ehemals Salt 1999 - 2016)
      TP-LINK WLAN-Router M7350 4G/LTE
      iPadmini ohne SIM
      Mykronoz ZeTime